Willkommen beim Landesverband Baden-Württembergischer Liebhaberorchester

Der Landesverband Baden-Württembergischer Liebhaberorchester ist der Verband für alle Amateurorchester in Baden-Württemberg, ob Kammer- oder Sinfonieorchester.

Gemeinsam mit unserem Dachverband, dem Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e.V. (BDLO), vertreten wir die Interessen der Orchester und bieten Unterstützung und Hilfe in allen wichtigen Fragen des Musizierens an.

Die Mitgliedschaft kann nur direkt bei dem Bundesverband BDLO beantragt werden. www.bdlo.org

Unsere Website soll dazu beitragen, unser Angebot noch attraktiver zu gestalten.

Hier können Sie:

Kontakt zu unseren Mitgliedsorchestern aufnehmen.
Aktuelle Mitteilungen lesen (zum Teil nur für Mitglieder mit Mitgliederzugang).
Aktuelle Dokumente herunterladen (nur für Mitglieder mit Mitgliederzugang).
Einen Mitgliederzugang für die passwortgeschützten Inhalte dieser Website beantragen,
Sich zu unseren Seminaren anmelden.

 

Abschlusskonzert des LBWL Orchesterseminars 2022

Sonntag, den 29. Mai 2022 um 15.30 Uhr, Wandelhalle des Kurparks, Bad Mergentheim

BRUCKNER Ouvertüre in g-Moll, op. posth.
SCHUBERT Sinfonie Nr. 8 in C-Dur "Die Große"

LBWL Orchesterseminar 2022
Leitung: Alexander G. Adiarte

 

 

Kammermusikseminar 2022

3.-7. Oktober 2022
Musikakademie Schloss Kapfenburg, Lauchheim

Dozenten:

Christoph Callies, Violine, Dozent der Musikakademie Kassel "Ludwig Spohr", Mitglied des Trio Adorno.
Peter Gries, Viola, Leiter der Musikakademie Kassel "Ludwig Spohr", Dozent für Viola und Kammermusik..
Shih-Yu Yu-Holz, Violoncello, Solocellistin, Mitglied im Stuttgarter Jade-Quartett.
Andrej Jussow, Klavier, Dozent für Klavier und Klavierkammermusik an der Hochschule für Musik, Karlsruhe.

Organisation: Jakob Schütze

Anmeldung bis 31. Juli 2022

Dirigierseminar 2022

8.-9. Oktober 2022
Theatersaal der Spitalschule Leonberg

Eingeladen sind Dirigenten und Dirigentinnen von Amateurorchestern, die ihre Dirigiertech-nik, ihre Probentechnik und ihre künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten erweitern und verbessern wollen. 

Dozent: Alexander G. Adiarte

Anmeldung bis 31. Juli 2022