Eingeladen sind bestehende Kammermusik-Ensembles (Trio bis Oktett), die selbst gewählte Stücke intensiv erarbeiten wollen. Einzelcoaching ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Dozenten möglich. Erfahrene Dozenten coachen die Ensembles. Alle Niveaus werden bedingungslos unterrichtet. Auch weniger kammermusik-erfahrene
werden professionell gecoacht.

An Kammermusik interessierte Einzelmusiker werden gerne bei rechtzeitiger Buchung mit anderen zu einem Seminarensemble verbunden.

Das Seminar endet mit der freiwilligen Teilnahme am Matinee-Vorspiel im Konzertsaal des Schlosses.